Namo Buddhaya !

Wir wünschen Euch allen ein gutes und gesegnetes neues Jahr 2565 n. Bdh. – 2022 n. Chr. voller Kraft und Lebensfreude! Mögen die drei Juwelen Euch auch im kommenden Jahr immerzu beschützen und alle guten Mächte dieser Welt Euch beistehen. Möget Ihr jeden Tag an Liebe und Weisheit, Glück und Verdienst wachsen und das Licht der Erleuchteten Euch den Weg zur Freiheit erhellen!


Buddhistischer Neujahrssegens-Aufkleber für 2565 / 2022 – Buddhist New Year’s Blessing sticker (hier) in Lapislazuli, der Farbe des Buddhas als Heiler aller Krankheiten


Aktuell: Herbst-Winter-Programm 2021/2022 (2564/2565)

Die Pandemie endet nie? Doch, ganz gewiß! Aber bis dahin gilt zunächst wieder:


– Unsere Sonntagvormittags-Andachten wie auch alle Präsenzveranstaltungen müssen eingestellt bleiben.
– Private Besuche von Gemeindemitgliedern, Unterstützern sowie alten und neuen Freunden sind nach telefonischer Rücksprache unter Einhaltung der jeweils vorliegenden Regelungen möglich.
– Gäste können bis zum Abklingen der Lage nicht aufgenommen werden.
– Unsere Lehrveranstaltungen haben begonnen und finden allesamt online statt, ebenso die abendliche Andachten.


Möchten Sie uns kennenlernen, an etwas teilnehmen oder einfach Kontakt aufnehmen, um uns etwas mitzuteilen? Rufen Sie uns gerne an. Das ist der der einfachste Weg! Wir versuchen stets ein offenes Ohr für Sie zu haben: +49-8161-8627310
Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter, falls Ihr Anruf nicht entgegengenommen werden kann.