Gemeinde – Community

Das Buddhistische Kloster Bodhi Vihara wird durch den  Ehrwürdigen Bhikkhu Philipp Thitadhammo in der Aufgabe als Vihara-Adipati (Klostervorsteher) geleitet. Zusammen mit einer Schar von Laienbuddhisten gründete er das Kloster im Jahr 2552 n. Bdh. (2009).

Die dem Kloster zugehörige Gemeinde von Buddhistinnen und Buddhisten steht ein Gemeinderat von acht  berufenen Gemeindemitgliedern vor. Für den Zeitraum 2561 – Vesak 2562 n.Bdh. setzen sich folgende Personen für die Belange des Klosters und der Gemeinde ein:

Dennis Emmerich
Cornelius Kieninger
Judy Hsiao
Monika Mayer
Oliver Menner
Fabrice Schnellhardt
Severin Stich
Yenni Widjaja