Nachlese: „Glaubenssache“ aus der Reihe Stadtgespräche vom 19.03.2016 (ganzer Artikel als PDF)

Der gesellschaftliche Wandel ist auch für die religiösen Vertreter in Freising eine Herausforderung. Sie wollen Halt geben und werden doch infrage gestellt, gerade auch in der Flüchtlingsdebatte. In der Reihe „Stadtgespräche“ der Süddeutschen Zeitung: Islam, Buddhismus und Christentum an einem Tisch Interview von Anna Dreher, Kerstin Vogel und Christian Gschwendtner

Weiterlesen Nachlese: „Glaubenssache“ aus der Reihe Stadtgespräche vom 19.03.2016 (ganzer Artikel als PDF)

Interview „Reden wir über Spenden für Bodhi Vihara – Bhikkhu Thitadhammo bangt um das buddhistische Kloster“ erschienen am 14.07.2015 in der Süddeutschen Zeitung

Das Buddhistische Kloster Bodhi Vihara startete vor Kurzem einen Spendenaufruf: Grund dafür ist die anstehende Verlängerung des Mietvertrags für die Andachts- und Unterrichtsräume samt Bibliothek an der Fischergasse. Ohne die Unterstützung der Freisinger, so fürchtet Klostervorsteher Bhikkhu Philipp Thitadhammo, müsse man die Räume, die auch von vielen Gruppen genutzt werden, aufgeben. SZ: Sie bezeichnen sich […]

Weiterlesen Interview „Reden wir über Spenden für Bodhi Vihara – Bhikkhu Thitadhammo bangt um das buddhistische Kloster“ erschienen am 14.07.2015 in der Süddeutschen Zeitung

Spendenmarathon für buddhistisches Kloster. Geschäftsmann aus Singapur läuft für Fortbestand des Bodhi Vihara

+ „SPENDENMARATHON“ FÜR BUDDHISTISCHES KLOSTER + Geschäftsmann aus Singapur läuft für Fortbestand des Bodhi Vihara (Singapur/Freising) Als ganz besondere Antwort auf den aktuellen Spendenaufruf des Buddhistischen Klosters Bodhi Vihara in Freising wird der Geschäftsmann K.C. Lim aus Singapur im November einen Marathonlauf für das Kloster antreten. Lim hatte bei Geschäftsreisen bereits drei Mal das Freisinger […]

Weiterlesen Spendenmarathon für buddhistisches Kloster. Geschäftsmann aus Singapur läuft für Fortbestand des Bodhi Vihara